Langlebigkeit

Wir verbauen in unseren Leuchten ausschließlich hochwertige LED und Betriebsgeräte namhafter Hersteller, welche eine HOHE LANGLEBIGKEIT bieten. Um einen ressourcenschonenden Umgang und die Nachhaltigkeit sowie die Lebensdauer unserer Produkte noch besser zu fördern, sind sowohl die LED als auch die Betriebsgeräte WERKSEITIG AUSTAUSCHBAR.

Moderne Technik und Know-How in allen GROSSMANN-Leuchten!

Gute Lichtqualität definiert sich unter anderem durch eine  natürliche FARBWIEDERGABE. Sie bezeichnet die Wirkung von Licht auf farbigen Gegenständen und wird durch den CRI (Colour-Rendering-Index), in einer Skala von 0-100 angegeben. Es gilt: Je höher dieser Wert, desto farbnatürlicher und angenehmer das Licht. Wir verwenden in unseren Leuchten uneingeschränkt warmweiße LED mit einem CRI 95 – damit erreichen wir aktuelle Spitzenwerte in Bezug auf die Lichtqualität.
Unterschiedliche Bedürfnisse verlangen nach individuellen Lichtstimmungen - für ein Höchstmaß an Wohlbefinden sind alle unsere Leuchten mit handelsüblichen Dimmern DIMMBAR.
Mit der neuen DIM-TO-WARM TECHNOLOGIE lässt sich das Licht stufenlos auf 2000 K dimmen.

GROSSMANN-Leuchten dimmen

Wir verwenden in LED-Leuchten dimmbare elektronische Treiber. Die LED-Leuchten benötigen einen auf diese Technologie abgestimmten Dimmer. Folgende LED-Dimmer wurden bisher mit dem verbauten Treiber auf Kompatibilität getestet:

Hier der Download: 

Dimmerliste

"dim-to-warm" für die gemütliche Stimmung

Kelvin - Lichtfarbe

Der Begriff "Kelvin" beschreibt die Lichtfarbe. Je höher dieser Wert ist, umso neutraler/kälter ist das Licht. Alle GROSSMANN Wohnraumleuchten sind mit LED ausgestattet, die Werte von 2700 bzw. 3000 Kelvin aufweisen.

Mit der dim-to-warm Technologie können Sie die Lichtfarbe auf bis zu 2000 Kelvin verändern, eine warme, gemütliche Raumathmosphäre entsteht!

Hier sehen Sie unsere dim-to-warm Plakette - Sie erkennen die Leuchten mit dieser Technologie an diesem Zeichen!

Sensordimmer mit Memory-Funktion (touch-dim-Funktion)

In der Serie LIA wird die touch-dim-Funktion eingesetzt:

Durch einfaches Berühren der Sensorfläche kann die Leuchte intuitiv bedient werden. Ein kurzes Berühren der Sensorfläche schaltet die Leuchte ein bzw. aus.
Durch längeres Berühren der Sensorfläche erfolgt die stufenlose Dimmung der Leuchte. Bei erneutem Einschalten der Leuchte wird mit der zuletzt eingestellten Helligkeit gestartet (Memory-Funktion).


USB Lade-Anschluss

Die Tischleuchte der Serie LIA ist mit einem USB-Ladeanschluss ausgerüstet, der zur Ladung von mobilen Geräten genutzt werden kann. Bei einer Ausgangsleitung von 5V=/ 0,5 -1A (5W) ist er auch für schnellladefähige Geräte bis max. 2A geeignet.

Keine Augenschäden durch LED Leuchten

Von GROSSMANN®-LED-Leuchten geht keine photobiologische Gefährdung für das menschliche Auge aus. Wie bei konventionellen Lichtquellen auch, sollte jedoch ein dauerhafter Blick in die helle Lichtquelle vermieden werden.